Zweitausendvierzehn


Menschens Kinder, das Jahr ist echt schnell vorüber gegangen:
Frohes Neues 2014 auch allen da draußen!

Die Feiertage sind nun auch schon wieder rum und ich bin den nächsten Monat wieder in Greifswald.
Daheim habe ich nur wenig Sinnvolles gemacht. Gegessen, Farb-Negative entwickeln lassen, gebacken, ein bisschen fotografiert, gegessen und Farbstich auf einen neuen Server und Domain gepackt. :)

Bei den frisch gemachten Fotos handelt es sich um eine verfallende Wohnsiedlung bei meinen Eltern um die Ecke. Auch wenn es nicht so aussieht, sie soll wirklich wieder aufgebaut werden.
Habe da einiges durcheinander ausprobiert: Panrorama, HDR und Bokehrama (ich mag das Wort Brenizer ja mal gar nicht).

Allgemein hatte ich mal wieder überlegt mich mit einem Fotoprojekt zum Fotografieren zu zwingen, da gibst im Internet ja einige nette Ideen.. mal sehen. ;)
Die Negative werde ich die Tage auch sichten, einscannen und hier verwursten. Weitere Fotos könnt ihr auch auf meinem flickr-Account ansehen, da bin ich zur Zeit recht aktiv. :)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.