Himmelstreppe


Hier mal ein aktuelles Bild von heute.

Das Ruhrgebeit ist ja bekannt für seine Halden, die sichtbaren Überbleibsel aus dem Bergbau. Heutzutage werden sie mit Landmarken auf ihren Spitzen zu beliebten Ausflugszielen der Ruhris.
Hier auf dem Bild ist die sogenannte „Himmelstreppe“ auf der Halde Rheinelbe in Gelsenkirchen-Ückendorf zu sehen.
Erdacht wurde sie von Herman Prigann, einem Landschaftskünstler. Von ihm sind im Industriewald Rheinelbe noch mehr Kunstwerke zu entdecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.